dr voiss portrait

Operatives Zentrum - Chirurgie

Dr. med. Wilfried Voiß

Curriculum Vitae:

1983 - 1989 Studium der Humanmedizin an der Albert Magnus Universität zu Köln 
1990 - 1997 AIP und Assistenzarzttätigkeit in der Klinik für Chirurgie des St. Elisabeth-Krankenhauses Köln Hohenlind
1995 Approbation an der Friedrich-Wilhelm Universität zu Bonn
1997 Erwerb der Facharztbezeichnung Allgemeinchirurgie
1997 - 1999 Assistenzarzt an der Klinik für Unfallchirurgie im Kreiskrankenhaus Gummersbach mit dem Erwerb der Zusatzbeteichnung Unfallchirurgie (Chefarzt Dr. Schäfer)
1999 - 2001 Oberarzt in der Klinik für Chirurgie des St. Elisabeth-Krankenhauses Köln Hohenlind (Chefarzt Prof. Dr. Siedeck)
2002 - 2003 Leitender Oberarzt in der Klinik für Chirurgie des St. Elisabeth-Krankenhauses Köln Hohenlind (Chefarzt Prof. Dr. Siedeck)
2004 - 2017 Chefarzt an der Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Unfallchirurgie des St. Josef-Krankenhaus Troisdorf
2006 Erwerb der Facharztbezeichnung Orthopädie und Unfallchirurgie
2017 Niederlassung in der Gemeinschaftspraxis für Chirurgie in Düren

   
Zusatzbezeichnungen:

1999 Unfallchirurgie
2001 Viszeralchirurgie
2006 Facharzt Orthopädie und Unfallchirurgie

     
Weiterbildungen:

1992 Fachkundenachweis Rettungsarzt
1994 Orthopädische Sportverletzungen von Kindern, Heranwachsenden und jungen Erwachsenen (Havard Medical School, USA) 
1995 Technical Laparoscopic (Baptist Hospital of Miami, USA)
2001 Fachkunde im Strahlenschutz / Röntgendiagnostik des gesamten Skeletts
2006 Zusatzweiterbildung Proktologie